PortalPortal  StartseiteStartseite  DerbysDerbys  LIVE 5-JahresrankingLIVE 5-Jahresranking  AnmeldungAnmeldung  Mitglieder  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Interviews fürs das OUEFA Magazin

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Pat11
Internationale Klasse
Internationale Klasse
avatar

Sligo Rovers FC
Stadiongrösse150.000

Meister : 10-facher Meister der OUEFA Liga
CL Sieger : 4-facher Champions League Sieger
EL Sieger : 2-facher Europa League Sieger
nat. Pokal : 4-facher nationaler Pokalsieger
Beiträge : 235
Anmeldedatum : 23.04.11

BeitragThema: Re: Interviews fürs das OUEFA Magazin   01.06.11 14:02

Danke für die Fragen, hab mir mal erlaubt kleine (v.a. Tipp-) Fehler zu verbessern. zwinkergrins

Zitat :

Sligo Rovers FC heißt der frisch gebackene Meister der OUEFA Irland Airtricity League. Manager Pat11 konnte den Titel, trotz der Niederlage am letzten Spieltag, noch packen, da gleichzeitig der Zweitplatzierte, Finn Harps CBF, nicht zu den entscheidenden Punkten kam, um noch auf Platz 1 zu springen. Für das OUEFA Magazin hat sich Pat11 nach Saisonende kurz Zeit genommen, ein paar Fragen zu beantworten und die erste OUEFA Saison seines Cubs ein wenig Revue passieren zu lassen.

OUEFA Magazin: Pat11, meinen Glückwunsch zu Ihrem ersten Titelgewinn bei der OUEFA. War es eine gute Entscheidung, sich der OUEFA anzuschließen und haben Sie überhaupt mit solch einem fantastischen Saisonergebnis ihrer Mannschaft gerechnet?

Pat11: Ja vielen Dank. Nein, damit hatte ich nicht gerechnet. Die Konkurrenz war sehr stark, das hat man auch vorher schon gesehen. Deswegen hätte ich nie erwartet, dass wir als absoluter Neuling am Ende ganz oben stehen. Unser Ziel war es am Anfang, uns in unserer ersten OUEFA-Saison gut präsentieren zu können und eventuell um die Plätze für die Europa League mitspielen zu können, aber dass wir dann am 9. Spieltag die Tabellenführung übernehmen und am Ende als irischer Meister sogar in der Champions League antreten dürfen, damit hat vorher sicher niemand von uns gerechnet.


OUEFA Magazin: Nun ist ihre Mannschaft in der kommende Saison die Gejagte. Haben sie vor den Titel auf Teufel komm raus zu verteidigen?

Pat11: Es wäre natürlich prima, den Titel verteidigen zu können, aber ich denke, das wird sehr schwer. Jetzt kennen uns die anderen Teams und wissen über unsere Stärken und Schwächen Bescheid und können sich so besser auf uns einstellen. Ich hoffe, dass wir eine ähnlich gute Saison wie die vergangene spielen können, aber wie gesagt, das wird sehr schwer. Wir gehen aber jetzt natürlich mit einem großen Selbstvertrauen in die neue Saison und wollen wieder um den Meistertitel mitspielen!


OUEFA Magazin: Die internationalen Bühne wirft nun ihren Schatten voraus. Wird ihr Team auch in der OUEFA Champions League deutliche Akzente setzen und um die Krone Europas spielen?

Pat11: Das bleibt abzuwarten. In der Champions League spielen die Besten der Besten gegeneinander, also da werden einige ganz harte Brocken auf uns warten, die es zu schlagen gilt. Mal sehen, was wir erreichen können, ich gebe meinen Jungs jetzt nach einer OUEFA-Saison jedenfalls nicht gleich als Ziel den Champions-League-Sieg mit auf den Weg, man muss da realistisch und auf dem Boden der Tatsachen bleiben. Aber man weiß einfach nie, was kommt, vielleicht können wir doch für die eine oder andere Überraschung sorgen und mehr erreichen, als wir erwarten. Dagegen hätte ich auf jeden Fall nichts. *lacht*


OUEFA Magazin: Vielen Dank für das interessante Gespräch. Ich wünsche ihnen weiterhin ein glückliches Händchen bei den zu treffenden Entscheidungen und viel Erfolg in der Saison 87.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.onlinefussballmanager.de/vereinsseite/stadion/vereinsseite_stadion.php?kaderid=206235
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Interviews fürs das OUEFA Magazin   01.06.11 23:36

Hello Pat11,

das Interview ist bereits auf der HP erschienen. Danke nochmal für die gute Zusammenarbeit! suppeln
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Interviews fürs das OUEFA Magazin   06.06.11 10:39

Habuna schrieb:
Ich hab zwar vor kurzem schon ein Interview gegeben, aber sofern das möglich und/oder gewünscht ist stehe ich aufgrund meines Sieges beim Copa Del Rey auch gerne als Interviewpartner zur Verfügung. =)

Es tut mir Leid Habuna, ich bin nicht mehr dazu gekommen, sonst hätte ich gern ein Interview vorbereitet.


Ab heute erscheinen nur noch Artikel, die Informationen für die aktuelle Saison beinhalten.

Dazu muss ich sagen, dass ich in den kommenden 8 Tagen, bis nach Pfingsten, nur wenig bis gar keine Zeit habe Interviews oder Presskonferenzen vorzubereiten.

Gruß
hcbm
Nach oben Nach unten
Whiskey
Nationale Klasse
Nationale Klasse
avatar

Bray Wanderers F.C.
Stadiongrösse150.000

Meister : 3-facher Meister der OUEFA Liga
CL Sieger : Champions League Sieger
nat. Pokal : 2-facher nationaler Pokalsieger
Nationalmannschaft
Irland
Verbandsmitglied
Beiträge : 837
Anmeldedatum : 27.03.11

BeitragThema: Re: Interviews fürs das OUEFA Magazin   09.06.11 16:32

hardcorebassman schrieb:
Habuna schrieb:
Ich hab zwar vor kurzem schon ein Interview gegeben, aber sofern das möglich und/oder gewünscht ist stehe ich aufgrund meines Sieges beim Copa Del Rey auch gerne als Interviewpartner zur Verfügung. =)

Es tut mir Leid Habuna, ich bin nicht mehr dazu gekommen, sonst hätte ich gern ein Interview vorbereitet.


Ab heute erscheinen nur noch Artikel, die Informationen für die aktuelle Saison beinhalten.

Dazu muss ich sagen, dass ich in den kommenden 8 Tagen, bis nach Pfingsten, nur wenig bis gar keine Zeit habe Interviews oder Presskonferenzen vorzubereiten.

Gruß
hcbm


Ich könnte das übernehmen bis du wieder Zeit hast, wenn du nichts dagegen hast !

________________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.onlinefussballmanager.de/vereinsseite/vereinsseite_frameset.php?teamid=201987
ZvoneBoban
Lokale Grösse
Lokale Grösse
avatar

Manchester Utd. F.C.
Stadiongrösse134.494

Meister : 5-facher Meister der OUEFA Liga
CL Sieger : 2-facher Champions League Sieger
EL Sieger : Europa League Sieger
nat. Pokal : 3-facher nationaler Pokalsieger
Nationalmannschaft
Frankreich
Nationaltrainer
Beiträge : 3287
Anmeldedatum : 08.01.11

BeitragThema: Re: Interviews fürs das OUEFA Magazin   26.06.11 21:50


dictatos vom frischgebackenen polnischen Meister Lechia Gdansk


Hallo Dictatos und vielen Dank für deine Zeit für ein kurzes Interview!

Der 3. Meistertitel soeben eingefahren, wo wird heute gefeiert?

War das nun alles oder wird der polnische Cup auch noch angepeilt diese Saison?

Was sagst Du zum Viertelfinaleinzug von MZKS Arka Gdynia in der Champions League?

Du bist ja Gründungsmitglied der OUEFA und seit ganz am anfang dabei, denkst Du der OUEFA Fussball ist auf dem richtigen Weg?

Viele wollen ja, dass Polen auch im Nationalfussball aufholt, wie ist das zu bewerkstelligen?

Und zu guter letzt, wer holt diese Saison die Champions League, bzw. Europa League?

________________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
dictatos
Admin
Admin
avatar

BKS Lechia Gdansk
Stadiongrösse179.999

Meister : 10-facher Meister der OUEFA Liga
CL Sieger : 2-facher Champions League Sieger
EL Sieger : Europa League Sieger
nat. Pokal : 5-facher nationaler Pokalsieger
Beiträge : 1476
Anmeldedatum : 30.01.11

BeitragThema: Re: Interviews fürs das OUEFA Magazin   26.06.11 22:50

ZvoneBoban schrieb:

Hallo Dictatos und vielen Dank für deine Zeit für ein kurzes Interview!

Der 3. Meistertitel soeben eingefahren, wo wird heute gefeiert?

Auch diese Saison sind wir mit einer schlagkräftigen Truppe auf Punktejagd gegangen, aber die Vergangenheit hat uns gelehrt, dass dies alleine nicht reicht und die Konkurenz schläft natürlich auch nie. Als wir nach dem 6. ST nur magere 6 Punkte hatten, da war die Meisterschaft ganz weit weg. Umso überraschter sind wir nun, keiner hat damit noch gerechnet, daher hat sich auch niemand um eine Party gekümmert. Sogar die obligatorischen Meister-T-Shirts haben wir vergessen zu drucken.

ZvoneBoban schrieb:
War das nun alles oder wird der polnische Cup auch noch angepeilt diese Saison?
Das Double wäre natürlich ein Traum, aber wir bleiben bescheiden und freuen uns einfach über jedes geschossene Tor.
Weitere Erfolge würden natürlich auch die international großen Clubs aufmerksam machen und für den ein oder anderen Spieler gibt es auch schon die ersten Angebote. Fussball ist halt auch ein Geschäft und wenn der Preis stimmt, dann werden wir den Spielern auch keine Steine in den weg legen.

ZvoneBoban schrieb:
Was sagst Du zum Viertelfinaleinzug von MZKS Arka Gdynia in der Champions League?
Das sehe ich mit einem weinendem und einem lachendem Auge. Für Polen ist es natürlich gut, wenn Arka noch viele Punkte für das 5-Jahresranking sammelt, aber es tut auch weh zu sehen, dass sie uns in der Ewigen Tabelle der CL überholt haben.
Normalerweise wäre das für uns ein Ansporn in der nächsten Saison in der CL so richtig durchzustarten, aber die Teilnahme an der CL ist noch nicht sicher, da zunächst ein Ersatz als Ausrichter für den nationalen Pokal gefunden werden muss.

ZvoneBoban schrieb:
Du bist ja Gründungsmitglied der OUEFA und seit ganz am anfang dabei, denkst Du der OUEFA Fussball ist auf dem richtigen Weg?
Sicherlich sind es momentan schwere Zeiten mit vielen Skandalen und Problemen und die OUEFA steht vor ihrer härtesten Bewährungsprobe, aber bekanntlich wächst man mit den Herausforderungen. Es werden auch wieder sonnigere Tage kommen. Das der kometenhafte Aufstieg der OUEFA nicht endlos weitergehen würde war natürlich klar, aber ich denke wir bewegen uns auch weiterhin nach vorn und sollte es nötig werden, dann wird die OUEFA mit entsprechenden Reformen dafür sorgen, dass sich das Boot auch weiterhin in seichten Gewässern bewegt.

ZvoneBoban schrieb:
Viele wollen ja, dass Polen auch im Nationalfussball aufholt, wie ist das zu bewerkstelligen?
Genug gute Spieler gibt es ja. Das ist also nicht das Problem. Der Nationaltrainerposten hat leider nicht den Stellenwert, denn er verdient. Er ist leider nicht sehr lukrativ, denn viel mehr als Ehre kann man nicht gewinnen.
Mich selbst würde diese Aufgabe durchaus reizen, aber dafür ist es noch etwas zu früh - vielleicht in Zukunft mal.

ZvoneBoban schrieb:
Und zu guter letzt, wer holt diese Saison die Champions League, bzw. Europa League?
Gibt es da etwa neue Regeln? Bisher habe ich gedacht, dass es immer die Gewinner des jeweiligen Finales sind.

________________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.onlinefussballmanager.de/vereinsseite/vereinsseite_frameset.php?src_frame=stadion&teamid=106559
ZvoneBoban
Lokale Grösse
Lokale Grösse
avatar

Manchester Utd. F.C.
Stadiongrösse134.494

Meister : 5-facher Meister der OUEFA Liga
CL Sieger : 2-facher Champions League Sieger
EL Sieger : Europa League Sieger
nat. Pokal : 3-facher nationaler Pokalsieger
Nationalmannschaft
Frankreich
Nationaltrainer
Beiträge : 3287
Anmeldedatum : 08.01.11

BeitragThema: Re: Interviews fürs das OUEFA Magazin   27.06.11 19:35

dictatos schrieb:
ZvoneBoban schrieb:

Hallo Dictatos und vielen Dank für deine Zeit für ein kurzes Interview!

Der 3. Meistertitel soeben eingefahren, wo wird heute gefeiert?

Auch diese Saison sind wir mit einer schlagkräftigen Truppe auf Punktejagd gegangen, aber die Vergangenheit hat uns gelehrt, dass dies alleine nicht reicht und die Konkurenz schläft natürlich auch nie. Als wir nach dem 6. ST nur magere 6 Punkte hatten, da war die Meisterschaft ganz weit weg. Umso überraschter sind wir nun, keiner hat damit noch gerechnet, daher hat sich auch niemand um eine Party gekümmert. Sogar die obligatorischen Meister-T-Shirts haben wir vergessen zu drucken.

ZvoneBoban schrieb:
War das nun alles oder wird der polnische Cup auch noch angepeilt diese Saison?
Das Double wäre natürlich ein Traum, aber wir bleiben bescheiden und freuen uns einfach über jedes geschossene Tor.
Weitere Erfolge würden natürlich auch die international großen Clubs aufmerksam machen und für den ein oder anderen Spieler gibt es auch schon die ersten Angebote. Fussball ist halt auch ein Geschäft und wenn der Preis stimmt, dann werden wir den Spielern auch keine Steine in den weg legen.

ZvoneBoban schrieb:
Was sagst Du zum Viertelfinaleinzug von MZKS Arka Gdynia in der Champions League?
Das sehe ich mit einem weinendem und einem lachendem Auge. Für Polen ist es natürlich gut, wenn Arka noch viele Punkte für das 5-Jahresranking sammelt, aber es tut auch weh zu sehen, dass sie uns in der Ewigen Tabelle der CL überholt haben.
Normalerweise wäre das für uns ein Ansporn in der nächsten Saison in der CL so richtig durchzustarten, aber die Teilnahme an der CL ist noch nicht sicher, da zunächst ein Ersatz als Ausrichter für den nationalen Pokal gefunden werden muss.

ZvoneBoban schrieb:
Du bist ja Gründungsmitglied der OUEFA und seit ganz am anfang dabei, denkst Du der OUEFA Fussball ist auf dem richtigen Weg?
Sicherlich sind es momentan schwere Zeiten mit vielen Skandalen und Problemen und die OUEFA steht vor ihrer härtesten Bewährungsprobe, aber bekanntlich wächst man mit den Herausforderungen. Es werden auch wieder sonnigere Tage kommen. Das der kometenhafte Aufstieg der OUEFA nicht endlos weitergehen würde war natürlich klar, aber ich denke wir bewegen uns auch weiterhin nach vorn und sollte es nötig werden, dann wird die OUEFA mit entsprechenden Reformen dafür sorgen, dass sich das Boot auch weiterhin in seichten Gewässern bewegt.

ZvoneBoban schrieb:
Viele wollen ja, dass Polen auch im Nationalfussball aufholt, wie ist das zu bewerkstelligen?
Genug gute Spieler gibt es ja. Das ist also nicht das Problem. Der Nationaltrainerposten hat leider nicht den Stellenwert, denn er verdient. Er ist leider nicht sehr lukrativ, denn viel mehr als Ehre kann man nicht gewinnen.
Mich selbst würde diese Aufgabe durchaus reizen, aber dafür ist es noch etwas zu früh - vielleicht in Zukunft mal.

ZvoneBoban schrieb:
Und zu guter letzt, wer holt diese Saison die Champions League, bzw. Europa League?
Gibt es da etwa neue Regeln? Bisher habe ich gedacht, dass es immer die Gewinner des jeweiligen Finales sind.

veröffentlicht, danke fürs Interview.

________________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Interviews fürs das OUEFA Magazin   16.07.11 11:55

Wie sieht es denn aus mit einem Interview für Neulinge, denn schließlich geben neue Trainer ja auch welche zwinkergrins

Grüße Ami
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Interviews fürs das OUEFA Magazin   11.09.11 22:17

Ich hab mal ne Frage:

Also woher weiß ich das ich zu einer Pressekonferenz eingeladen wurde ?

Danke Rolling Eyes
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Interviews fürs das OUEFA Magazin   11.09.11 22:28

Hallo Kerim8,

die Voraussetzungen dafür stehen im Eröffnungspost dieses Threads.

http://ouefa.forumieren.de/t123-ouefa-pressekonferenz

Ich hoffe dies beantwortet Deine Frage.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Interviews fürs das OUEFA Magazin   14.10.11 8:20

Guten Morgen
Bin gerade in meiner 3ten OUEFA Saison zum ersten mal Meister geworden Die Meisterschale

Reicht das für eine Pressekonferenz? gruebel

Gruß Ami
Nach oben Nach unten
Carson
Regionale Grösse
Regionale Grösse
avatar

Atlètico Madrid
Stadiongrösse50500

Meister : 2-facher Meister der OUEFA Liga
CL Sieger :
EL Sieger :
nat. Pokal : nationaler Pokalsieger
U-21 CL : -
Nationalmannschaft
Italien
Nationaltrainer
Beiträge : 276
Anmeldedatum : 26.01.11

BeitragThema: Re: Interviews fürs das OUEFA Magazin   20.11.11 12:33

könnte man ein bericht über europas top-torjäger schreiben? bzw. über europas top-verein mit die meisten tore? (oder über die liga mit den meisten tore)?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.onlinefussballmanager.de/vereinsseite/vereinsseite_frameset.php?teamid=90878
partyking
OUEFA Mitglied
OUEFA Mitglied
avatar

Real Madrid
Stadiongrösse100.000

Meister : 5-facher Meister der OUEFA Liga
CL Sieger :
EL Sieger :
nat. Pokal : nationaler Pokalsieger
U-21 CL : -
Beiträge : 2160
Anmeldedatum : 08.01.11
Ort : Kassel

BeitragThema: Re: Interviews fürs das OUEFA Magazin   20.11.11 21:59

Carson schrieb:
könnte man ein bericht über europas top-torjäger schreiben? bzw. über europas top-verein mit die meisten tore? (oder über die liga mit den meisten tore)?

hau in die Tasten Carson

________________________________________________
hier partyking, dort timtim1, aber eigentlich alex.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.onlinefussballmanager.de/vereinsseite/stadion/vereinsseite_stadion.php?kaderid=211915
Gast
Gast



BeitragThema: Vorbericht EM92   26.11.11 9:05

Hallo und Willkommen zur EM 92 in Schweden

Als im Dezember 91 die Gruppen in Göteborg ausgelost wurden, konnte noch niemand damit rechnen das diese EM wohl als einmalig in die Fußballgeschichte eingehen wird.
Eine Geschichte beeinflust vom Krieg, über MC Donalds, einer neuen Küche und Danish Dynamite aber alles der Reihe nach.....

Die EM Qualifikation:
Gruppe 1 mit Frankreich, Tschechoslowakei, Spanien, Island und Albanien
Souveräne Vorstellung von Frankreich mit 8 Siegen aus 8 Spielen.
Gruppe 2 mit Schottland, Schweiz, Rumänien, Bulgarien und San Marino
Diese wurde erst am letzten Spieltag entschieden, als Rumänien in Bulgarien nicht über ein 1:1 hinaus kam und somit Schottland mit einem Punkt vor Rumänien und der Schweiz als Gruppensieger zur EM fuhr.
Gruppe 3 mit UDSSR, Italien, Norwegen, Ungarn und Zypern
Italien musste den Gruppensieg nach einer 1:2 Niederlage in Norwegen und insgesamt 4 Unentschieden der UDSSR überlassen.
Gruppe 4 mit Jugoslawien, Dänemark, Nordirland, Österreich, Färöer-Inseln
Bei 7 Siege, 1 Niederlage und einem Torverhältnis von +20 (mit 24 Treffern die meisten Tore in der Qualifikation) lässt glauben das Jugoslawien locker die Gruppe dominiert hat aber am Ende stand „nur 1 Punkt mehr“ (14 Punkte) auf dem Konto als bei Dänemark.
Gruppe 5 mit Deutschland, Wales, Belgien und Luxenburg
Nach der 0:1 Niederlage von Deutschland in Wales sah es kurz nach eine Sensation in der Gruppe aus aber im Rückspiel konnte man sich mit einem 4:1 Sieg doch sicher für die EM qualifizieren.
Gruppe 6 mit Niederlande, Portugal, Griechenland, Finnland, Malta
Kopf an Kopf rennen bis zum vorletzten Spieltag zwischen der Niederlande und Portugal, bis Oranje dann mit einem 1:0 Heimsieg für die Entscheidung sorgen konnte.
Gruppe 7 mit England, Irland, Polen, Türkei
Im letzten Spiel sicherte Gary Lineker mit dem 1:1 kurz vor Schluß die Qualifikation der Engländer, die dann mit 1 Punkt vor Irland nach Schweden fahren durften.

Mit insgesamt 333 Toren waren die Teams in der Qualifikation sehr treffsicher, wobei Jugoslawien sie meisten Tore (24) erzielen konnte und mit Darko Pancev den Torschützenkönig der Qualifikation stellte. Regelrecht Beton rührten die Niederlande und Russland mit jeweils 2 Gegentreffern an. Nordirland und England wurden dem Ruf der „Insel-Härte“ nicht gerecht und kamen jeweils mit „nur“ 3 gelben Karten durch die Qualifikation.

Auslosung der Gruppen und der Anfang eines verrückten aber auch tragischen Geschichte:

Im Dezember 91 wurden in Göteborg die Gruppen für die EM ausgelost, dabei ergab sich folgende Konstellation.....
Gruppe 1 mit Schweden, Frankreich, England und Jugoslawien
Gruppe 2 mit Deutschland, UDSSR, Niederlande und Schottland



Außer den „üblichen Verdächtigen“ Teams Deutschland, Titelverteidiger Niederlande und der UDSSR, wurde diesmal auch das Team aus Jugoslawien mit ihren Stars Prosinecki, Boban, Suker, Mijatovic, Stojkovic, Pancev als geheimer TOP-Favorit für den EM Titel gehandelt.
Doch mit dem Land ging auch das Team mit dem Bürgerkrieg unter.....

Die UEFA hatte sich der Sanktion der UN zu beugen und musste das Team aus Jugoslawien (leider) aus dem Turnier ausschließen, so das man auf einmal vor dem Problem stand ein Team zu wenig für die bevorstehende EM zu haben.
Nachdem mehrere Szenarien für ein Ersatzteam von den Medien gehandelt wurden (bestes nicht qualifiziertes Team, Auslosung usw.) hatte die UEFA 10 Tage vor der EM eine Lösung präsentiert die zwar auch gehandelt wurde aber nicht als wahrscheinlich galt.
Um das Fair-Play zu schützen das aus jeder Qualifikations-Gruppe ein Team zur EM fährt, hatte man sich aus der Gruppe 4 (Gruppensieger Jugoslawien) auf den zweiten Dänemark geeinigt.

Viele der dänischen Spieler waren schon im Urlaub und nur eine handvoll, überwiegend Ersatzspieler, trainierten zu dem Zeitpunkt um für das Team aus der UDSSR als letztes Testspiel zur Verfügung zu stehen.
Der damalige Nationaltrainer Richard Møller-Nielsen war gerade dabei seine Küche zu renovieren als er davon im Radio hörte. Nachdem ein Anruf des Verbandes dieses bestätige, galt es in kürzester Zeit sein Team zusammen zu trommeln um sich für die EM „vorzubereiten“ insofern man dieses in 10 Tagen machen kann.
Zwei befreundete Spieler (Namen weiß ich leider nicht mehr) waren gerade mit ihren Kindern bei MC Donalds als sie die Nachricht erreichte den Urlaub abzubrechen um bei der EM Endrunde teilzunehmen.

Die EM Endrunde:

In der Gruppe 1 ließ der Gastgeber keine Zweifel daran, dass man sich im eigenen Land viel vorgenommen hatte. Man holte sich mit 2 Siegen und einem Unentschieden souverän den Gruppensieg. Der größte Außenseiter war natürlich das Team aus Dänemark, was man auch an den ersten beiden Spielen (glückliches 0:0 gegen England und ein 0:1 gegen Schweden) sehen konnte.
Am letzten Spieltag überraschten das Team aber mit bedingungslose Offensive und bezwangen die Franzosen mit 2:1, was als Gruppenzweiter für den Einzug ins Halbfinale reichte.
Noch während diesem Spiel entwickelten die Fans einen neuen Songtext, der noch bis heute bekannt ist.....

WE ARE RED – WE ARE WHITE – WE ARE DANISH DYNAMITE


In Gruppe 2 sollte es also schon mindestens einen Favoriten treffen da dort, außer Schottland, die „Elite“ dieser EM versammelt war.
So konnten sich am letzten Spieltag alle 3 Teams noch für das Halbfinale qualifizieren. Deutschland und die Niederlande reichten jeweils, im direkten aufeinandertreffen, ein Unentschieden, die UDSSR musste den Außenseiter aus Schottland bezwingen und darauf hoffen, dass es im anderen Spiel zu keiner Absprache zwischen den Teams kommt.
Die „Dudelsäcke“ schafften aus 4 Kontern 3 Tore und bezwangen die UDSSR mit 3:0. Somit reichte es für Deutschland, trotz einer miserablen ersten Halbzeit und einer 1:3 Niederlage, für den zweiten Platz.

Beide Spiele im Halbfinale waren an Dramatik nicht zu überbieten.
Das Deutsche Team erkämpfte gegen den offensive Gastgeber und frenetischen Fans ein 3:2 Sieg und schaffte es nach 1972, 1976 und 1980 zum vierten mal in ein EM Finale.
Im zweiten Spiel führte das Überraschungsteam aus Dänemark zur Halbzeit überraschend mit 2:1. In der zweiten Halbzeit verhinderte Peter Schmeichel im Tor ein Debakel, konnte aber auch in der 87min das 2:2 durch Frank Rijkaard nicht verhindern. Im Elfmeterschießen vergab Marco van Basten als einziger, so das Dänemark zum ersten mal ins EM Finale einzog.



Im Finale dominierte Dänemark den Weltmeister aus Deutschland. Im Angriff waren sie druckvoll, hinten bestand ein überragender Torhüter Peter Schmeichel die Prüfungen, die ihm gestellt wurden.
2:0 hieß es in Göteborg am Ende für Dänemark.
Doch so plötzlich, wie die Sensation geboren war, verschwand "Danish Dynamite" nach der EM auch wieder. Schmeichel und Laudrup brachten es international zu einigem Ruhm, Torschützenkönig Larsen hingegen konnte sich nirgendwo richtig durchsetzen. Und während der WM 1994 in den USA durften die Dänen dann wirklich Urlaub machen.

Die Europameistermannschaft:
Torhüter: Peter Schmeichel – Mogens Krogh
Abwehr: Lars Olsen (Kapitän) - John Sivebæk - Kent Nielsen - Claus Christiansen - Torben Piechnik - Kim Christofte
Mittelfeld: Henrik Andersen - John Jensen - Kim Vilfort - Henrik Larsen - Johnny Mølby - Peter Nielsen - Morten Bruun
Sturm: Brian Laudrup – Flemming Povlsen – Lars Elstrup – Torben Frank – Bent Christensen
Trainer: Richard Møller-Nielsen

Statistik:
EM Torschützenkönige (jeweils 3 Tore):
Dennis Bergkamp – Tomas Brolin – Henrik Larson – Karl-Heinz Riedle

Spiele: 15

Tore: 32 (∅: 2,13 pro Spiel)

Zuschauer: 430.111 (∅: 28.674 pro Spiel)

gelbe Karten: 50 (∅: 3,33 pro Spiel)

rote Karten: 0
Nach oben Nach unten
marco999
OUEFA Mitglied
OUEFA Mitglied


Paisley Unted FC
Stadiongrösse88498

Meister : 2-facher Meister der OUEFA Liga
CL Sieger : Champions League Sieger
EL Sieger :
nat. Pokal : nationaler Pokalsieger
U-21 CL : -
Beiträge : 21
Anmeldedatum : 19.09.11

BeitragThema: Re: Interviews fürs das OUEFA Magazin   30.01.12 13:53

Der Vorstand von Paisley United FC läd zu einer Pressekonferenz zum Finaleinzug und dem damit verbunden Ausnahmezustand in der Stadt ein. suppeln Bengal Bengal 2

Fragen dürfen gestellt werden...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.onlinefussballmanager.de/010_stadion/_frame_stadion.php
ZvoneBoban
Lokale Grösse
Lokale Grösse
avatar

Manchester Utd. F.C.
Stadiongrösse134.494

Meister : 5-facher Meister der OUEFA Liga
CL Sieger : 2-facher Champions League Sieger
EL Sieger : Europa League Sieger
nat. Pokal : 3-facher nationaler Pokalsieger
Nationalmannschaft
Frankreich
Nationaltrainer
Beiträge : 3287
Anmeldedatum : 08.01.11

BeitragThema: Re: Interviews fürs das OUEFA Magazin   30.01.12 19:14

marco999 schrieb:
Der Vorstand von Paisley United FC läd zu einer Pressekonferenz zum Finaleinzug und dem damit verbunden Ausnahmezustand in der Stadt ein. suppeln Bengal Bengal 2

Fragen dürfen gestellt werden...

Japp, Du bist Pressekonferenz-berechtigt zwinkergrins , hier sind die Fragen aus dem OUEFA Magazin:



Guten Abend Marco und herzlichen Glückwunsch zum Einzug ins Champions League Finale.

--------------------------

Der Paisley United FC steht nach gut 15 Saisons OUEFA auf dem Höhepunkt und könnte morgen als erster Verein aus Schottland die Champions League gewinnen. Motiviert das oder gibt das zusätzlichen Druck?

--------------------------

Euer Gegner Spartak Moskau ist alles andere als eine leichte Nummer, immerhin konnte Spartak in den letzten 7 Saisons zweimal Meister werden, zweimal Vizemeister und dazu noch den Halbfinal der CL erreichen vor 5 Saisons. Weiter konnte Moskau sehr starke Gegner ausschlten in dieser CL K.O. Runde, darunter West Ham Utd., Olympique Lyon und zuletzt den CL Titelverteidiger Karlstein. Sehen Sie sich dennoch als Favorit?

--------------------------

Wie sehen Sie generell die Lage des schottischen Fussballs? Seit vielen Saisons liegt man am Ende des 5-Jahresrankings, diese Saison wurden bereits 16 Punkte gesammelt, gehts jetzt so richtig aufwärts in Schottland?

--------------------------

Wenn Sie den Manager von Spartak Moskau heute treffen würden, was würden Sie ihm im Vorfeld zum Spiel morgen sagen oder wünschen?

--------------------------

Ok, vielen Dank für das Interview, wir vom OUEFA Magazin wünschen ein tolles Finale. Geschichte wird morgen auf alle Fälle geschrieben, entweder erleben wir den 1. CL Titel Schottlands oder den ersten Europapokaltitel überhaupt für Russland.

________________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
marco999
OUEFA Mitglied
OUEFA Mitglied


Paisley Unted FC
Stadiongrösse88498

Meister : 2-facher Meister der OUEFA Liga
CL Sieger : Champions League Sieger
EL Sieger :
nat. Pokal : nationaler Pokalsieger
U-21 CL : -
Beiträge : 21
Anmeldedatum : 19.09.11

BeitragThema: Re: Interviews fürs das OUEFA Magazin   30.01.12 23:07

ZvoneBoban schrieb:
marco999 schrieb:
Der Vorstand von Paisley United FC läd zu einer Pressekonferenz zum Finaleinzug und dem damit verbunden Ausnahmezustand in der Stadt ein. suppeln Bengal Bengal 2

Fragen dürfen gestellt werden...

Japp, Du bist Pressekonferenz-berechtigt zwinkergrins , hier sind die Fragen aus dem OUEFA Magazin:



Guten Abend Marco und herzlichen Glückwunsch zum Einzug ins Champions League Finale.

Guten Abend,
--------------------------


Der Paisley United FC steht nach gut 15 Saisons OUEFA auf dem Höhepunkt und könnte morgen als erster Verein aus Schottland die Champions League gewinnen. Motiviert das oder gibt das zusätzlichen Druck?

Ob wir wirklich auf den Höhepunkt stehen wird sich morgen zeigen aber die Mannschaft ist noch Jung und haben noch viele Spiele vorsich, da sollte es den einen oder anderen Höhepunkt wohl noch geben.
--------------------------


Euer Gegner Spartak Moskau ist alles andere als eine leichte Nummer, immerhin konnte Spartak in den letzten 7 Saisons zweimal Meister werden, zweimal Vizemeister und dazu noch den Halbfinal der CL erreichen vor 5 Saisons. Weiter konnte Moskau sehr starke Gegner ausschlten in dieser CL K.O. Runde, darunter West Ham Utd., Olympique Lyon und zuletzt den CL Titelverteidiger Karlstein. Sehen Sie sich dennoch als Favorit?

*ein raunen geht durch das Publikum* Entschuldigen sie aber ich meine mich zu erinnern das Karlstein es mit uns zu tun hatte und ich glaube die Favoriten sind alle schon ausgeschieden.
--------------------------

Wie sehen Sie generell die Lage des schottischen Fussballs? Seit vielen Saisons liegt man am Ende des 5-Jahresrankings, diese Saison wurden bereits 16 Punkte gesammelt, gehts jetzt so richtig aufwärts in Schottland?

Ich hoffe mal die 16 Pkt geben allen schottischen Mannschaften Schwung, lass uns doch noch ein paar Saisons beobachten und dann können wir eventuell sagen "Ja, da begann der Aufstieg des schottischen Fussballes"
--------------------------

Wenn Sie den Manager von Spartak Moskau heute treffen würden, was würden Sie ihm im Vorfeld zum Spiel morgen sagen oder wünschen?

Ich denke mal wir würden uns beide den Wodka und Whiskey munden lassen, auf den Einzug anstossen und einfach Feiern.
Ich wünsche uns aber ein Faires Spiel mit einem verdienten Sieger nach 90min.
--------------------------

Ok, vielen Dank für das Interview, wir vom OUEFA Magazin wünschen ein tolles Finale. Geschichte wird morgen auf alle Fälle geschrieben, entweder erleben wir den 1. CL Titel Schottlands oder den ersten Europapokaltitel überhaupt für Russland.

Gern geschehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.onlinefussballmanager.de/010_stadion/_frame_stadion.php
ZvoneBoban
Lokale Grösse
Lokale Grösse
avatar

Manchester Utd. F.C.
Stadiongrösse134.494

Meister : 5-facher Meister der OUEFA Liga
CL Sieger : 2-facher Champions League Sieger
EL Sieger : Europa League Sieger
nat. Pokal : 3-facher nationaler Pokalsieger
Nationalmannschaft
Frankreich
Nationaltrainer
Beiträge : 3287
Anmeldedatum : 08.01.11

BeitragThema: Re: Interviews fürs das OUEFA Magazin   01.02.12 2:27

Guten Abend Marco! Sie haben es geschafft, gratulation zum 1. Champions League Erolg! In welcher Minute realisierten Sie dass Sie das Spiel gewinnen können?

Was war Ihrer Meinung nach der entscheidende Faktor dass Ihre Mannschaft am Ende vorne lag?


Es hat also geklappt mit dem 1. CL Titel für Sie und auch für ganz Schottland. Freuen Sie sich für Schottland oder ist ihnen der persönliche Erfolg wichtiger?

In der schottischen Liga sind momentan starke Vereine ganz oben und für den Europapokal qualifiziert, denken Sie nächste Saison werden wir wieder Zauberfussball von der Insel erleben im Europapokal?

Wo wird heute gefeiert?

Vielen Dank für das Interview!




________________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
marco999
OUEFA Mitglied
OUEFA Mitglied


Paisley Unted FC
Stadiongrösse88498

Meister : 2-facher Meister der OUEFA Liga
CL Sieger : Champions League Sieger
EL Sieger :
nat. Pokal : nationaler Pokalsieger
U-21 CL : -
Beiträge : 21
Anmeldedatum : 19.09.11

BeitragThema: Re: Interviews fürs das OUEFA Magazin   02.02.12 17:48

ZvoneBoban schrieb:
Guten Abend Marco! Sie haben es geschafft, gratulation zum 1. Champions League Erolg! In welcher Minute realisierten Sie dass Sie das Spiel gewinnen können?

Hallo zusammen,

entschuldigt die Verspätung aber man kommt einfach nicht mehr durch die Stadt ohne Hände zu schütteln.
Um Ehrlich zu sein, habe ich erst mit den Schlusspfiff realisiert das wir das Spiel gewonnen haben, bis dahin könnte ja noch viel passieren


Was war Ihrer Meinung nach der entscheidende Faktor dass Ihre Mannschaft am Ende vorne lag?

Der Zusammenhalt der Elf war einfach Grandios, wenn man sich das erste Spiel anschaut, das haben wir noch mit 0:4 verloren, ich glaub da sind die Jungs erstmal richtig Wach geworden. Am Ende standen halt Blut, Schweiß und Tränen für den Sieg.

Es hat also geklappt mit dem 1. CL Titel für Sie und auch für ganz Schottland. Freuen Sie sich für Schottland oder ist ihnen der persönliche Erfolg wichtiger?

Sowohl als auch, der Sieg tut uns gut, war aber wichtiger für Schottland.


In der schottischen Liga sind momentan starke Vereine ganz oben und für den Europapokal qualifiziert, denken Sie nächste Saison werden wir wieder Zauberfussball von der Insel erleben im Europapokal?

Ich glaube zaubern tun die Engländer, bei uns im Highland wird geackert.

Wo wird heute gefeiert?

In jedem Pub, schauen sie nur mal in die City. Die Mannschaft und der Trainerstab waren im John Hardie Pub, direkt am Stadion und jetzt ist erstmal Urlaub angesagt.

Vielen Dank für das Interview!

Gern geschehen.


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.onlinefussballmanager.de/010_stadion/_frame_stadion.php
ZvoneBoban
Lokale Grösse
Lokale Grösse
avatar

Manchester Utd. F.C.
Stadiongrösse134.494

Meister : 5-facher Meister der OUEFA Liga
CL Sieger : 2-facher Champions League Sieger
EL Sieger : Europa League Sieger
nat. Pokal : 3-facher nationaler Pokalsieger
Nationalmannschaft
Frankreich
Nationaltrainer
Beiträge : 3287
Anmeldedatum : 08.01.11

BeitragThema: Re: Interviews fürs das OUEFA Magazin   06.03.12 21:46




  • Guten Abend Panek und herzliche Gratulation zum wohl legendären 5:0 Sieg im Europa League Finale gegen AIK Solna!


  • Wie fühlen Sie sich nach diesem unglaublichen Spiel?


  • Sie sind ja noch relativ unbekannt in der OUEFA-Welt, es ist erst Ihre 3. Saison, trotzdem stiegen sie sofort in der 1. Saison aus der 2. dänischen Liga auf und qualifizierten sich danach spektakulär als Aufsteiger für die Europa League! Noch unglaublicher, dass sie nun diese Europa League auch noch gewinnen konnten. Was kann Europa, Dänemark und vor allem Ihre Fans in den kommenden Jahren von Ihnen erwarten?


  • Es wird gemunkelt, dass die dänische Nationalmannschaft Gespräche mit Ihnen aufgenommen hat und sie über die Führung der dänischen Nationalmannschaft nachdenken, ist da was dran?


  • Was haben Sie eigentlich nach dem Abpfiff dem Trainer von AIK Solna ins Ohr geflüstert?


  • Herzlichen Dank für das Interview und viel Spass bei den Feierlichkeiten heute Nacht!

________________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Panek
OUEFA Mitglied
OUEFA Mitglied
avatar

Viborg FF
Stadiongrösse24.000

nat. Pokal : nationaler Pokalsieger
Beiträge : 5
Anmeldedatum : 04.11.11
Ort : Leipzig

BeitragThema: Re: Interviews fürs das OUEFA Magazin   06.03.12 23:36

ZvoneBoban schrieb:



  • Guten Abend Panek und herzliche Gratulation zum wohl legendären 5:0 Sieg im Europa League Finale gegen AIK Solna!


  • Wie fühlen Sie sich nach diesem unglaublichen Spiel?

Es ist schwierig so kurz nach dem Spiel die richtigen Worte zu finden. Es ist einfach ein überwältigendes Gefühl. Ich bin stolz auf meine Jungs.

  • Sie sind ja noch relativ unbekannt in der OUEFA-Welt, es ist erst Ihre 3. Saison, trotzdem stiegen sie sofort in der 1. Saison aus der 2. dänischen Liga auf und qualifizierten sich danach spektakulär als Aufsteiger für die Europa League! Noch unglaublicher, dass sie nun diese Europa League auch noch gewinnen konnten. Was kann Europa, Dänemark und vor allem Ihre Fans in den kommenden Jahren von Ihnen erwarten?

Mit diesem Verlauf konnte natürlich niemand rechnen und er kam auch für uns überraschend. Wir wollen uns in den kommenden Jahren in der nationalen Spitze etablieren und möglichst jede Saison für einen internationalen Wettbewerb qualifizieren. Das wird schwer genug, denn die dänsiche Liga ist sehr ausgeglichen. Der 4. Platz in der aktuellen Saison, und damit die erneute Qualifikation für die Europa League, ist ein guter Anfang.

  • Es wird gemunkelt, dass die dänische Nationalmannschaft Gespräche mit Ihnen aufgenommen hat und sie über die Führung der dänischen Nationalmannschaft nachdenken, ist da was dran?

An diesen Gerüchten möchte ich mich nicht beteiligen. Natürlich ehrt es mich, dass meine Name mit der Nationalmannschaft in Verbindung gebracht wird. Meine volle Aufmerksamkeit gilt jedoch ausschließlich Viborg FF.

  • Was haben Sie eigentlich nach dem Abpfiff dem Trainer von AIK Solna ins Ohr geflüstert?

Ich habe Ihm, unabhängig vom Ergebnis des Endspieles, zur einer hervorragenden Europapokalsaison gratuliert und alles Gute für die Zukunft gewünscht.

  • Herzlichen Dank für das Interview und viel Spass bei den Feierlichkeiten heute Nacht!

Danke
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
ZvoneBoban
Lokale Grösse
Lokale Grösse
avatar

Manchester Utd. F.C.
Stadiongrösse134.494

Meister : 5-facher Meister der OUEFA Liga
CL Sieger : 2-facher Champions League Sieger
EL Sieger : Europa League Sieger
nat. Pokal : 3-facher nationaler Pokalsieger
Nationalmannschaft
Frankreich
Nationaltrainer
Beiträge : 3287
Anmeldedatum : 08.01.11

BeitragThema: Re: Interviews fürs das OUEFA Magazin   07.03.12 0:51

Panek schrieb:
ZvoneBoban schrieb:



  • Guten Abend Panek und herzliche Gratulation zum wohl legendären 5:0 Sieg im Europa League Finale gegen AIK Solna!


  • Wie fühlen Sie sich nach diesem unglaublichen Spiel?

Es ist schwierig so kurz nach dem Spiel die richtigen Worte zu finden. Es ist einfach ein überwältigendes Gefühl. Ich bin stolz auf meine Jungs.

  • Sie sind ja noch relativ unbekannt in der OUEFA-Welt, es ist erst Ihre 3. Saison, trotzdem stiegen sie sofort in der 1. Saison aus der 2. dänischen Liga auf und qualifizierten sich danach spektakulär als Aufsteiger für die Europa League! Noch unglaublicher, dass sie nun diese Europa League auch noch gewinnen konnten. Was kann Europa, Dänemark und vor allem Ihre Fans in den kommenden Jahren von Ihnen erwarten?

Mit diesem Verlauf konnte natürlich niemand rechnen und er kam auch für uns überraschend. Wir wollen uns in den kommenden Jahren in der nationalen Spitze etablieren und möglichst jede Saison für einen internationalen Wettbewerb qualifizieren. Das wird schwer genug, denn die dänsiche Liga ist sehr ausgeglichen. Der 4. Platz in der aktuellen Saison, und damit die erneute Qualifikation für die Europa League, ist ein guter Anfang.

  • Es wird gemunkelt, dass die dänische Nationalmannschaft Gespräche mit Ihnen aufgenommen hat und sie über die Führung der dänischen Nationalmannschaft nachdenken, ist da was dran?

An diesen Gerüchten möchte ich mich nicht beteiligen. Natürlich ehrt es mich, dass meine Name mit der Nationalmannschaft in Verbindung gebracht wird. Meine volle Aufmerksamkeit gilt jedoch ausschließlich Viborg FF.

  • Was haben Sie eigentlich nach dem Abpfiff dem Trainer von AIK Solna ins Ohr geflüstert?

Ich habe Ihm, unabhängig vom Ergebnis des Endspieles, zur einer hervorragenden Europapokalsaison gratuliert und alles Gute für die Zukunft gewünscht.

  • Herzlichen Dank für das Interview und viel Spass bei den Feierlichkeiten heute Nacht!

Danke

Nochmals vielen Dank Panek, das Interview wurde soeben auf der OUEFA Website veröffentlicht! suppeln Danke

________________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
EvAdO
OUEFA Mitglied
OUEFA Mitglied


Borussia Praha 09
Stadiongrösse80.000

Meister : 4-facher Meister der OUEFA Liga
EL Sieger : Europa League Sieger
nat. Pokal : nationaler Pokalsieger
Beiträge : 2
Anmeldedatum : 15.04.12

BeitragThema: Re: Interviews fürs das OUEFA Magazin   15.04.12 16:38

Hallo zusammen,

habe eine kurze Frage:
Habe letzte Saison das Double geholt: Tschechische Meisterschaft + EL-Pokal.
Besteht die Möglichkeit, dass ein kleiner Artikel über mich im OUEFA-Magazin veröffentlicht wird? Würde meine Vereinsseite gerne erneut mit einem kleinen Bericht schmücken zwinkern

Schwarz-Gelbe meisterliche Grüße
EvAdO
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chrissaster
Weltklasse
Weltklasse
avatar

Internationale FC
Stadiongrösse169.000 Fans

Meister : 10-facher Meister der OUEFA Liga
CL Sieger : 2-facher Champions League Sieger
EL Sieger : Europa League Sieger
nat. Pokal : 4-facher nationaler Pokalsieger
Beiträge : 115
Anmeldedatum : 01.02.11
Ort : Worms

BeitragThema: Re: Interviews fürs das OUEFA Magazin   15.04.12 16:39

ego lol
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://v7.www.onlinefussballmanager.de/vereinsseite/stadion/vereinsseite_stadion.php?kaderid=8894
ZvoneBoban
Lokale Grösse
Lokale Grösse
avatar

Manchester Utd. F.C.
Stadiongrösse134.494

Meister : 5-facher Meister der OUEFA Liga
CL Sieger : 2-facher Champions League Sieger
EL Sieger : Europa League Sieger
nat. Pokal : 3-facher nationaler Pokalsieger
Nationalmannschaft
Frankreich
Nationaltrainer
Beiträge : 3287
Anmeldedatum : 08.01.11

BeitragThema: Re: Interviews fürs das OUEFA Magazin   16.04.12 0:10

EvAdO schrieb:
Hallo zusammen,

habe eine kurze Frage:
Habe letzte Saison das Double geholt: Tschechische Meisterschaft + EL-Pokal.
Besteht die Möglichkeit, dass ein kleiner Artikel über mich im OUEFA-Magazin veröffentlicht wird? Würde meine Vereinsseite gerne erneut mit einem kleinen Bericht schmücken zwinkern

Schwarz-Gelbe meisterliche Grüße
EvAdO

Hi EvAdO

Koennen wir das Interview am Dienstag machen? Waere super! suppeln

Gratuliere nochmals fuer die dicken Erfolge! Go!Go!

________________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Interviews fürs das OUEFA Magazin   

Nach oben Nach unten
 

Interviews fürs das OUEFA Magazin

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

 Ähnliche Themen

+
Seite 4 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: OUEFA Forum :: OUEFA Hauptforum :: Archiv-
Gehe zu: